News MiniZ

MiniZ News
| 09.06.2018

Trotz oder vielleicht auch wegen des Zusatzgewichtes gewinnt Alfred Kolb auch den 4. MiniZ Lauf mit seinem McLaren. Thomas Burghart (R8) musste seinen 2. Platz im letzten Turn an Geli Lehnert (McLaren) abgeben, die am Ende dann 3 Rd. vor ihm war. Manfred Bienert war sichtlich erleichtert als er am Ende des Rennens das Zusatzgewicht wieder abgeben durfte, man merkt es doch sehr in den engen Kurven. Beim nächsten Race am 20. Juli fahren alle ohne Gewicht, denn wir starten in die Klasse 2. Dort darf man übrigens auch mit einem Klasse 1 Deckel mitfahren!
Zum Rennergebnis

MiniZ News
| 28.04.2018

Volle Punktzahl auch beim 4. MiniZ Lauf für Alfred Kolb auf McLaren mit 6g unterm Deckel. Immerhin hatte er dieses Mal "nur" 1 Rd. Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Thomas Burghart (R8). Manfred Bienert (McLaren) wird Dritter und darf beim nächsten Race am 8. Juni erstmals mit Zusatzgewicht starten! Winni Naus McLaren hat mit Schleiferproblemen gegen Ende des Rennens deutlich nachgelassen und Geli Lehnert hat mit ihrem R8 aufs "falsche Pferd" gesetzt.
Zum Rennergebnis

MiniZ News
| 17.03.2018

Trotz 6g Zusatzgewicht unterm Deckel zeigt uns Alfred Kolb im 2. MiniZ Lauf, dass man damit sogar mit 9 Rd. Vorsprung gewinnen kann! Auf Platz 2 fährt Geli Lehnert mit 2g unterm Deckel vor Arnold Lehnert. Ein McLaren lastiges Rennen, die beiden R8, Karsten Böhlke und Thomas Burghart, bilden die Schlusslichter. Vielleicht sollten wir demnächst alle mit mehr Gewicht fahren? Am 27. April treffen wir uns wieder!
Zum Rennergebnis

MiniZ News
| 24.02.2018
  • MiniZ2018-1

MiniZ Auftaktrennen im SLP Langstreckenmodus! 60min Racespaß am Stück und am Ende gewinnt völlig überraschend Alfred Kolb auf Enzo mit 0,47 Teilstrichen vor Thomas Burghart (R8), der das Rennen seines Lebens gefahren ist. Geli Lehnert (McLaren) fährt auf Rang 3 und freut sich mit den Podestkollegen auf das Zusatzgewicht im nächsten Lauf am 16.März. Hingucker des Abends war der McLaren von Manfred Bienert!
Zum Rennergebnis

MiniZ News
| 18.11.2017
  • MiniZ2017-preise

Den MiniZ-Finallauf 2017 gewinnt Geli Lehnert (McLaren) vor Alfred Kolb (McLaren) und Thomas Kraus (Enzo). Ein tolles 60min Langstreckenrennen mit vollem Fahrgenuß. Gesamtsieger wird Alfred vor Thomas und Geli, die Winni Nau noch überholen konnte. Herzlichen Glückwunsch zum Einzug in die Hall of Fame. Fortuna hat Geli in der anschließenden Verlosung auch noch einen McLaren Deckel beschert.
Zum Rennergebnis

MiniZ News
| 21.10.2017

Souveräner Sieg im 7.MiniZ Lauf für Alfred Kolb (McLaren) trotz 4g Zusatzgewicht vor Thomas Kraus (Enzo) und Thomas Burghart (R8). Alfred sichert sich nach anstrengenden 12 Min/Spur hiermit den vorzeitigen Gesamtsieg. Glückwunsch! Pech hatte Winni mit seinem R8, der trotz mehrerer Reparaturpausen einfach nicht so wollte, wie er sollte. Im Finale am 17.November gibt es einen spannenden Showdown zwischen Winni und Thomas Kraus um die Gesamtplätze 2 und 3!
Zum Rennergebnis

« »

Ergebnisse MiniZ

Ergebnisse MiniZ 2018

Gesamtergebnis MiniZ Saison 2018

Details:  
5. Lauf 20.07.2018 ausgefallen
4. Lauf 08.06.2018 csv (zip)
3. Lauf 27.04.2018 csv (zip)
2. Lauf 16.03.2018 csv (zip)
1. Lauf 23.02.2018 csv (zip)

Ergebnisse MiniZ 2017

Gesamtergebnis MiniZ Saison 2017

MiniZ2017-Preis
MiniZ Preis 2017

Details:  
8. Lauf 17.11.2017 csv (zip)
7. Lauf 20.10.2017 csv (zip)
6. Lauf 22.09.2017 csv (zip)
5. Lauf 14.07.2017 csv (zip)
4. Lauf 23.06.2017 ausgefallen
3. Lauf 13.04.2017 csv (zip)
2. Lauf 10.03.2017 csv (zip)
1. Lauf 20.01.2017 FunRace ohne Wertung

Ergebnisse MiniZ 2016

MiniZ2016-Finalisten
MiniZ Finalisten 2016

Gesamtergebnis MiniZ Saison 2016

Details:

8. Lauf 28.10.2016 csv (zip)
7. Lauf 16.09.2016 csv (zip)
6. Lauf 22.07.2016 csv (zip)
5. Lauf 10.06.2016 csv (zip)
4. Lauf 29.04.2016 csv (zip)
3. Lauf 18.03.2016 csv (zip)
2. Lauf 19.02.2016 csv (zip)
1. Lauf 15.01.2016 csv (zip)