• slp2019-5

Zwei Startgruppen beim 5. SLP Lauf und ein megaspannender Race! Alfred Kolb war in Bestform und konnte in den letzten beiden Läufen noch 4 Rd. Vorsprung einfahren. Thomas Burghart hat wirklich ALLES versucht, sogar eine Reparaturpause nur fürs Reifenabziehen. Auf Spur 1 fahrend im letzten Turn hat es am Ende jedoch nicht gereicht. Steffen Greiner hat ihn noch eingeholt und mit 0,6 Rd. Vorsprung Platz 2 erreicht. Damit haben wir mit Burgl und Steffen zwei Gesamtführende und Alfred nur einen Punkt dahinter! Wer sich an die Spitze setzen wird, sehen wir noch in der Sommerpause am 30. August, wenn wir den 4. Lauf nachholen.
Zum Ergebnis