• gtmdtsw2019-sieger

Grosses Finale am Samstag mit 2 Rennen! Vormittags GT-Masters mit den Siegern Alfred Kolb (Ford GT), Armin Mayer (Corvette) und Heiko Mentrup (Huracan). Nachmittags DTSW mit Podestplätzen für Alfred (Porsche 962), Armin (Porsche) und Winni Nau (FLM Oreca). Es war einiges geboten, von Motortausch über Reifenverlust im Qualifying bis zur Suche nach dem Gripp. Am frühen Abend stehen die Gesamtsieger fest! Herzlichen Glückwunsch an Alfred, Winni und Thomas Burghart zum Einzug in unsere GT-Masters Hall of Fame sowie an Alfred, Heiko und Winni in die DTSW Hall of Fame! Alfred, unser Meister aller Klassen, hat auch noch das große Los-Glück in der Tombola und darf sich über eine BMW V12 Karo mit Decalsatz freuen! Nächste Saison fahren wir beide Serien mit Poolmotoren und starten mit GT-Masters am 17. Januar.
Zum Ergebnis