• dtsw2019-2

Ein spannender DTSW Abend liegt hinter uns! Heiko Mentrup erfährt sich mit seinem Pesca zwei geschmeidige Runden Vorsprung und gewinnt damit das Rennen vor Alfred Kolb (Porsche 962), der leider nicht an die Performance des letzten Rennens anknüpfen konnte. Um Platz 3 gabs einen heißen Fight zwischen Armin, Thomas und Winni, den am Ende Arminy Mayer (Nissan) mit einer halben Runde Vorsprung für sich beanspruchen konnte. Bis zum nächsten Race am 27.09. wird wieder fleißig geschraubt...
Zum Ergebnis