• dtsw2019-1

Alfred stellt für den DTSW 2019 Start ein neues Porsche-Schätzchen auf die Bahn und...gewinnt damit gleich den 1.Lauf! Mit einem Sicherheitsabstand von fast 17 Runden fährt Winni Nau mit seinem BMW V12 auf den 2.Platz. Thomas Burghart kommt weitere 5 Runden dahinter mit seinem Pesca als Dritter ins Ziel. Wir waren kreativ und haben per Losverfahren die Motoren untereinander getauscht mit Motorritzel 11. Nächstes Mal am 05.07. fahren wir dann voraussichtlich mit Poolmotoren!  
Zum Ergebnis