• BavOpen2018_tasse

Vorjahressieger Joachim Metzler und Patrick Neuweiler (SG Stern) gewinnen erneut den BavarianOpen 2018 GT Masters Teamrace mit einem hauchdünnen Vorsprung von nur 22 Teilstrichen vor Resil Balsinger und Roland Moritsch (No Respect)! Damit hatte keiner gerechnet, auch sie selbst nicht! Platz 3 geht an Slotattack by Performance Racing mit Chris Hillebrand und Rüdiger Kress. Beste Heim-Mannschaft werden Tommy Beese und Armin Mayer (Pine-Garden-Racing) auf Rang 5. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner! Insgesamt waren 15 Teams am Freitag und Samstag bei uns zu Gast. Ein dickes Dankeschön an Alle, die zum Gelingen dieses Großevents beigetragen haben und an Rudi Linse für seinen ausführlichen Bericht!
zum Ergebnis    zum Bericht und den Bildern