• scale2019-04

Heiko Mentrups Viper ist unschlagbar unterwegs. Mit satten 291 Runden holt er im 4. ScaleAuto Lauf wieder Platz 1 und lässt Alfred Kolb auf BMW Z4 über eine Runde hinter sich. Tommy Beese quetscht alles aus seinem Regler raus und kann sich auf seinem Z4 den 3. Platz sichern mit fast 5 Runden hinter Heiko, der den Wettbewerb nun souverän anführt. Jetzt heißt es "Tunen, was das Zeug hält", damit wir den Anschluß nicht verlieren. Am 28. Juni treffen wir uns wieder!
Zum Ergebnis