• scale2017-preis

Den ScaleAuto Finallauf entscheidet Tommy Beese (Viper) für sich vor Geli Lehnert (Viper) und Steffen Greiner (R8). Bei 12 min/Spur war das eine echte Herausforderung! Den Gesamtsieg holt sich Alfred Kolb souverän vor Tommy und Heiko Mentrup. Herzlichen Glückwunsch an alle! Alfred gewinnt in der anschließenden Verlosung einen neuen R8 Deckel und freut sich schon auf die nächste Saison, die bereits am 12. Januar mit neuem Reglement startet.
Zum Ergebnis     Reglement 2018