• MiniZ2019-6

Armin Mayer hat seinem neuen McLaren die Zicken austreiben können und erreicht trotz 2g Zusatzgewicht im zweiten MiniZ Klasse 1 Race mit 5 Rd. Vorsprung das Siegerpodest. Höchst spannend und megaeng war der Fight um Platz 2 und 3. Steffen Greiner (Audi) ist am Ende mit nur 5 Teilstrichen vor Geli Lehnert (Audi), die Thomas Burghart (Audi) mit 17 Teilstrichen noch einholen konnte. Es war alles ziemlich eng,- auch bei den hinteren Plätzen. Bis zum nächsten Lauf am 11. Oktober wird wieder fleißig geschraubt!
Zum Rennergebnis