• MiniZ2019-3

Mit 2,5g Zusatzgewicht aus dem letzen Rennen gewinnt Alfred Kolb (Sauber) den 3. MiniZ Lauf ganz knapp vor Steffen Greiner (Mazda) mit 0,59 Rd. Vorsprung. Karsten Böhlke erreicht auf Audi R8 Rang 3,- es muss nicht immer BMW sein...  Alfred darf beim nächsten Lauf am 14.05. mit 7,5g mehr unterm Deckel starten,- ob damit ein Podiumplatz möglich ist? Wir werden sehen.
Zum Rennergebnis