• MiniZ2019-2

Thomas Burghart gewinnt mit seinem Mazda den 2. MiniZ-Lauf souverän vor Andy Pospiech (Mazda) und Alfred Kolb (Sauber), der aufgrund seiner Platzierung im letzten Lauf zusätzlich 2,5g unterm Deckel hatte. Thomas Kraus (Mazda) gelingt ein 4. Platz mit 7,5g mehr unter der Haube. Auch beim nächsten Rennen am 18. April starten die Erstplatzierten wieder mit Zusatzgewicht!
Zum Rennergebnis